Charity-Event im Dieburger Apfelweinhof am 13. April 2019: „Angrillen und Gutes tun“!

„Angrillen und Gutes tun“, so lautet das Motto mit dem der Apfelweinhof Dieburg zusammen mit dem Lions Club Dieburger Land in die Saison 2019 startet. „Unser Charity-Event am 13. April 2019 veranstalten wir zu Gunsten von gleich zwei Projekten – dem therapeutischen Reiten für behinderte Kinder an der Gustav-Heinemann-Schule in Dieburg und dem Heinzelmännchen e.V. in Semd. Es dreht sich alles um die Kinder“, sagt Lars Wiessner vom Apfelweinhof.

 

Ab 14 Uhr erwartet der Lions Club alle Kinder, Eltern, Großeltern und natürlich Freunde in der kleinen Straußwirtschaft in der Steinstraße 12 in Dieburg. Der Eventkoch Thorsten Lettmann wird grillen, Sabine Wiessner kümmert sich um die Gemütlichkeit im Apfelweinhof und der Lions Club Dieburger Land wird koordinieren. An diesem Tag werden sowohl die Gustav-Heinemann-Schule sowie der Heinzelmännchen e.V. eine kleine Ausstellung der aktuellen Förderprojekte zeigen. „Mit dem Erlös der Veranstaltung werden beide Projekte zu gleichen Teilen gefördert“, freut sich Lars Wiessner.

„Die Kooperation zwischen dem Lions Club Dieburger Land, Thorsten Lettmann von Lettmanns-Heimatküche aus Messel und der Familie Wiessner war von Anfang an von gegenseitiger Wertschätzung, Professionalität und großem Vertrauen und Engagement geprägt“, freut sich Gerhard Büttner vom Lions Club. „Wir leben von, mit und in der Region und wollen mit diesem Event etwas in die Region zurückgeben“ ergänzt Thorsten Lettmann.

 

Veranstaltung: Charity-Event im Dieburger Apfelweinhof: „Angrillen und Gutes tun“!
Termin: 13. April 2019, ab 14 Uhr
Ort: Apfelweinhof, Steinstraße 12, 64807 Dieburg.

Kontakt Apfelweinhof Dieburg Lars Wiessner Steinstr. 12, 64807 Dieburg, Tel: 06071 9299415, info@apfelweinhof.de, www.apfelweinhof.de

Please reload

Facebook_Apfelweinwirte.png

© 2018 Vereinigung der Äpfelweinwirte Frankfurt am Main und Umgebung e.V. Alle Rechte vorbehalten.